GLOBALTRUST Certification ServiceQualified Certificate AuthorityComing Soon! Akkreditiert durch RTR gemäß SigG
SUPPORT Zertifizierungsdienste GLOBALTRUST®
Hier finden Sie die wichtigsten Installationshilfen für Ihren persönlichen Schlüssel und Ihr(e) Zertifikate. Die Seite wendet sich in erster Linie an die Benutzer (Signatoren) von GLOBALTRUST®, die Dokumente, Mails, Software oder Webseiten verschlüsseln, zertifizieren oder signieren wollen.
Widerrufs- und Sperrdienst (Revocation & Suspend Service)
Zertifikate können jederzeit gesperrt oder widerrufen werden - Liste der widerrufenen Zertifikate - Kontaktstellen für Widerruf: tel +43 01/5320944, fax +43 01/5320974, revocation@globaltrust.eu - Online-Sperre und Widerruf https://www.globaltrust.eu/revocation.html - Zertifikatsinhaber erhalten zusätzliche Notrufnummer
mehr --> Verwendung der Certificate Revocation List (CRL)
mehr --> Web-Formular zu Online-Sperre oder Widerruf
Smartcard-Zertifikate mit GlobalTrustApp verwenden
Entsperren der Smartcard - Anzeigen Karten- und Zertifikatsinformationen - Signieren pdf- und xml-Dateien - Setzen von PIN und PUK
mehr --> Grundbegriffe zur Zertifizierung (GLOBALTRUST-GLOSSAR)
mehr --> GLOBALTRUST® Certificate Policy & Practice Statement
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED - Zertifikate zur qualifizierten Signatur
mehr --> Bestellung GLOBALTRUST® QUALIFIED - Zertifikate zur qualifizierten Signatur
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel für revisionssichere Dokumente
mehr --> Download GlobalTrustApp - debug Version (für Windows)
mehr --> Download GlobalTrustApp - Release Version (für Windows)
mehr --> GlobalTrustApp - Dokumentation
mehr --> Direktlink Microsoft Download .net 4.5.1
mehr --> Prüfen der installierten .NET-Version
mehr --> Geeignete Signaturerstellungsprodukte https://www.globaltrust.eu/produkte.html
mehr --> [CQINFO] Einsatz qualifizierter Zertifikate GLOBALTRUST® qualified v1.0
Archiv --> Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwe...
Digitale Signatur bei XML-Dokumenten (XML-Signatur)
Grundsätze von XML und die Möglichkeiten zur Signatur von XML Daten - XML-Signaturen erlauben das signieren von XML-Dateien und auch beliebigen anderen Dateiformaten - XML-Erweiterung für qualifizierte Signaturen (XAdES)
mehr --> GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von xml-Dateien
andere --> W3C - XML-Signature Syntax and Processing
Verwendung der Certificate Revocation List (CRL)
Was ist eine Certificate Revocation List (CRL)? - Wie sind CRL's zu interpretieren? - Worauf muss der Benutzer der CRL achten? - Welche Besonderheiten ergeben sich bei der CRL-Verwaltung unter Microsoft Windows?
mehr --> Widerrufs- und Sperrdienst (Revocation & Suspend Service)
mehr --> RFC3280: Internet X.509 Public Key Infrastructure Certificate and Certificate Re
Archiv --> Weitere Informationen zu den aktuellen A-CERT und GLOBALTRUST® Root Zertifikaten
Archiv --> Abgelaufene oder nicht mehr verwendete Root- und Zwischen-Zert...
mehr --> Welche Schritte sind notwendig um ein Zertifikat zu validieren...
andere --> Microsoft Troubleshooting Certificate Status and Revocation (Originallink)
[MS-OUT] Microsoft Outlook E-Mail-Sicherheit - Signieren+ Verschlüsseln E-Mail mittels Zertifikate
installieren Zertifikat - Signieren/Verschlüsseln - Zertifikatsverwendung bei Outlook mit mehreren eMail-Adressen - GLOBALTRUST-LDAP-Server - Outlook-Account einrichten
mehr --> GLOBALTRUST zur Signatur mit Standardprodukten verwenden + Sig...
mehr --> Mozilla Thunderbird - Zertifikate, Mail-Signatur & LDAP instal...
Archiv --> Erstellung einer PKCS#12 Datei aus Zertifikat mit oder ohne Sc...
mehr --> Outlook - Globaltrust-Zertifikate installieren und verwenden
mehr --> Windows Online-Update
Erstellung einer PKCS#12 Datei aus Zertifikat mit oder ohne Schlüssel
Erstellen einer PKCS#12 Datei aus privaten Schlüssel und neuem Zertifikat mit Verwendung des Open Source Tool XCA - Erstellen Zertifikat ohne privaten Schlüssel im PKCS#12 Format
mehr --> Download der Windows Version von XCA
mehr --> Homepage von XCA
mehr --> GLOBALTRUST Certificate Policy
mehr --> GLOBALTRUST® Stammzertifikat (bis 18.9.2036)
mehr --> A-CERT ADVANCED Stammzertifikat (bis 18.9.2036)
GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - Zeitstempeldienst ab Adobe Acrobat 9.0 nutzen
Mit Adobe Acrobat ab Version 9.0 können Sie zu ihren Dokumenten auch authentische Zeitangaben hinzufügen. Dazu benötigt man neben einem GLOBALTRUST® Zertifikat einen Zeitstempelaccount der bei GLOBALTRUST® kostenlos zu bestellen ist.
mehr --> HTTPS-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
mehr --> Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwe...
mehr --> GLOBALTRUST zur Signatur mit Standardprodukten verwenden + Sig...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel f...
Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwenden
Benutzeranleitung Installation Zertifikate - Signatur von Dokumenten und Vergabe qualifizierter Zeitstempel - Gültigkeit von Zertifikaten prüfen - https://www.globaltrust.eu/static/support-adobe-acrobat-dc-windows.pdf
Archiv --> Benutzeranleitung Adobe Acrobat DC - Zertifikat installieren, Zeitstempelserver hinzufügen, signieren
mehr --> HTTPS-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - Zeitstempeldienst ab Adobe ...
Archiv --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel f...
mehr --> Geeignete Signaturerstellungsprodukte
TCP/IP-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
Das Dokument beschreibt die grundlegenden Anforderungen zur Nutzung von GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP und enthält Mustercode für Java-Anwendungen - Nutzer anderer Programmiersprachen (C, C++, usw.) benötigen gegebenenfalls RFC3161-konforme Erweiterungen bzw. Funktionsbibliotheken
mehr --> Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwe...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - Zeitstempeldienst ab Adobe ...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel f...
mehr --> HTTPS-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
HTTPS-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
Das Dokument beschreibt die grundlegenden Anforderungen zur Nutzung von GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP und enthält Mustercode für Java-Anwendungen - Nutzer anderer Programmiersprachen (C, C++, usw.) benötigen gegebenenfalls RFC3161-konforme Erweiterungen bzw. Funktionsbibliotheken
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - Zeitstempeldienst ab Adobe ...
mehr --> Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwe...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel f...
mehr --> TCP/IP-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
mehr --> Erstellung eines Timestamp Requests in Java
GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von xml-Dateien
Invoice20one Server, XiTrust eInvoice Guard, WyRu Signer und secrypt unterstützt neben PDF Signatur auch XML Signatur.
mehr --> GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von pdf-Dateien
mehr --> Digitale Signatur bei XML-Dokumenten (XML-Signatur)
mehr --> GLOBALTRUST PARTNER
andere --> http://www.xicrypt.com/
andere --> http://www.wyru.at/
andere --> http://www.it20one.at/
Erstellung eines Timestamp Requests in Java
Um den GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server zu verwenden, ist es notwendig, für das Dokument, das einen Zeitstempel erhalten soll, einen RFC3161-konformen Timestamp Request zu erstellen.
mehr --> Neu in Österreich: Qualifizierter Zeitstempeldienst verhindert...
mehr --> Adobe Acrobat Reader DC - Zertifikat & Zeitstempelserver verwe...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - Zeitstempeldienst ab Adobe ...
mehr --> GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP - qualifizierte Zeitstempel f...
mehr --> HTTPS-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
mehr --> TCP/IP-Zugriff auf GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP Server
GLOBALTRUST® Zertifikat auf Apache-Server installieren
Damit Ihr Apache-Server gesicherte Verbindungen unterstützen kann, benötigt es das Zusatzmodul mod_ssl (in den neueren Apache-Versionen in der Standarddistribution enthalten).
mehr --> GLOBALTRUST® SERVER OV / EV / QUALIFIED* - Serverzertifikate
mehr --> GLOBALTRUST® SERVER - Technische Informationen
mehr --> GLOBALTRUST/A-CERT SERVERCERT mit einem Apache-Tomcat verwenden
Zertfikatsverwaltung auf Microsoft Exchange 2007
Erläuterung wie man auf einem Exchange Server 2007 einen CSR generiert, das erzeugte Zertifikat importiert und das importierte Zertifikat für diverse Dienste aktiviert.
mehr --> GLOBALTRUST® SERVER OV / EV / QUALIFIED* - Serverzertifikate
mehr --> Zeigen Sie Spyware, Spam und Viren die rote Karte!
Archiv --> Aktualisieren der Microsoft Root-Zertifikatsverwaltung
andere --> Exchange Verwaltung - Technische Info von Microsoft
andere --> CSR erzeugen / Zertifikat importieren - Technische Info von Microsoft
Einstellungen für die Signatur mit PDFCreator
PDFCreator erlaubt das Anbringen einfacher Signaturen, es ist jedoch nicht für den Einsatz für qualifizierte Zertifikate geeignet
mehr --> GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von pdf-Dateien
Verzeichnisdienst LDAP-Service von GLOBALTRUST® benutzen
LDAP ist ein Verzeichnisdienst zum erleichterten Austausch von GLOBALTRUST® Zertifikaten und Benutzerinformationen - die GLOBALTRUST® LDAP-Informationen sind unter ldap.globaltrust.eu, Port 389, c=at abzurufen (ldap://ldap.globaltrust.eu:389)
mehr --> Softerra LDAP-Browser
mehr --> freier ldap Browser
GLOBALTRUST® - Entwicklerhinweise
Das GLOBALTRUST® Zertifikate für die fortgeschrittene oder qualifizierte Signatur können neben pdf-Dokumenten auch in beliebigen anderen Dokumenten integriert werden - diverse Entwicklungsumgebungen unterstützen Signaturfunktionen - auch zu XML existieren immer mehr Tools und Entwicklungsumgebungen
mehr --> GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von xml-Dateien
mehr --> Digitale Signatur bei XML-Dokumenten (XML-Signatur)
mehr --> GLOBALTRUST® - Produkte zur Signatur von pdf-Dateien
mehr --> GLOBALTRUST PARTNER
andere --> openssl Dokumentation
andere --> Manual PHP-Funktionen zur digitalen Signatur
GLOBALTRUST/A-CERT ADVANCED - Endbenutzerhinweise für elektronisch ausgestellte Rechnungen
Formulierungsvorschlag für Rechnungsempfänger (sollte bei den ersten elektronischen Rechnungen enthalten sein) - Hinweis zur Aufbewahrung der elektronischen Rechnung - Hinweis zur Gültigkeit der Signatur
mehr --> Die wichtigsten Endbenutzer-Fragen zu GLOBALTRUST/A-CERT
mehr --> GLOBALTRUST/A-CERT ADVANCED Certificate Policy
mehr --> GLOBALTRUST Root Certificate
Installation und Verwendung von GLOBALTRUST® Zertifikaten unter iOS
In diesem Support-Artikel erfahren Sie wie Sie GLOBALTRUST® Zertifikate unter iOS installieren und zum Signieren bzw. Verschlüsseln von E-Mails verwenden können.
mehr --> Manuelle Installation der GLOBALTRUST® Root-Zertifikate
andere --> Wikipedia: S/MIME
andere --> Dokumentation Adobe Acrobat - Signaturprüfung bei pdf-Dateien konfigurieren (Apple/Mac OS)
Die angezeigten Informationen sind ausschliesslich zur persönlichen Nutzung im Rahmen der Zertifizierungsdienste bestimmt. Beachten Sie die gültige Certificate Policy. GLOBALTRUST® ist die EU-weit registrierte Marke zur Erbringung von Zertifizierungsdiensten. Die angebotenen Zertifizierungsdienste werden gemäß Signaturgesetz betrieben. Die Verwendung der GLOBALTRUST® Logos ist nur Inhabern von gültigen GLOBALTRUST® Zertifikaten oder nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Irrtum vorbehalten.

GLOBALTRUST® / A-CERT 2002-2021powered by e-commerce monitoring gmbh  impressum/DSGVO  agb  webmaster